Meinl Quattro EU

Der gemischte Fonds investiert vorwiegend über Fonds in die Anlageklassen Aktien, Anleihen, Immobilien und darüber hinaus in Alternative Strategien. Basis des Fondsmanagements ist grundsätzlich die Analyse volkswirtschaftlicher Daten. Bei den Aktien wird global nach einem Regionen- und Branchenansatz investiert. Die Anleihen werden breit gestreut und reichen von Staatsanleihen über Unternehmensanleihen bis in den Bereich High Yields, Emerging Markets und Convertibles. Auf der Immobilienseite werden die Assets in Immobilienaktienfonds investiert. Die Alternativen Strategien sollen die Diversifikation im Fonds erhöhen. Hier wird darauf geachtet, dass diese eine möglichst geringe Korrelation zu den oben genannten Anlageklassen aufweisen. Der Fonds wird aktiv gemanagt. Direkt erworbene derivative Finanzinstrumente werden lediglich zur Absicherung von Vermögensgegenständen eingesetzt.


Datenblätter


Sonstige Informationen